DEJA-VU FILM
KINOFILME FÜR KENNER
Stresemannstrasse 216 · 22769 Hamburg
T (040) 22 85 27 44
dispo@dejavu-film.de
 
 
 
NEU AUF VoD

Viele unserer Titel gibt es jetzt auch als VoD bei:

 

SOONER

KINO ON DEMAND

AMAZON

MUBI

ALLESKINO

FILMFRIEND



1986

EIN FILM VON LOTHAR HERZOG

VIEW TRAILER

BUNDESSTART: 9.9.2021

1986

DE 2019 | 77 MIN | DIGITAL | OmU

FSK NR

 

EIN FILM VON LOTHAR HERZOG

 

Filmfest Hof 2019 - Beste Regie

SYNOPSIS

Elena ist Studentin in Minsk, Weißrussland. Sie hat eine intensive, aber zunehmend zerstörerische Liebesbeziehung mit Viktor. Als ihr Vater verhaftet wird, muss sie, um seine illegalen Geschäfte weiterzuführen, immer wieder in die gesperrte Zone von Tschernobyl fahren. Sie ist fasziniert von der trügerischen Schönheit; doch bald scheint ihr Leben kontaminiert von einer zerstörerischen Kraft.

TERMINE

09.09.2021 - 15.09.2021 Berlin/Kino Krokodil
09.09.2021 - 15.09.2021 Berlin/Wolf Kino
16.09.2021 - 22.09.2021 Bremen/City 46 Kommunalkino
23.09.2021 - 29.09.2021 Bremen/City 46 Kommunalkino
22.10.2021 - 27.10.2021 Fürth/Uferpalast
09.09.2021 - 15.09.2021 Hannover/Kino im Künstlerhaus
09.09.2021 - 15.09.2021 München/Werkstattkino München
27.09.2021 - 27.09.2021 München/Werkstattkino München
09.09.2021 - 15.09.2021 Nürnberg/Casablanca Filmkunsttheater

FESTIVALS UND AUSZEICHNUNGEN

First Steps Award, 2019 - Beste Produktion

Zürich Film Festival, 2019

Internationale Hofer Filmtage, 2019 - Beste Regie

Cottbus Film Festival, 2019

Minsk International Film Festival, 2019

Slamdance Film Festival, 2020

The Method Film Festival Los Angeles, 2020

Edinburgh Film Festival, 2020

Shanghai International Filmfestival, 2020

Sao Paolo International Filmfestival, 2020

Achtung Berlin, 2020 - Beste Kamera

MosFilmFest, 2020 - Bester Spielfilm

DOWNLOADS

PRESSEHEFT (PDF, 2,15 MiB)
PRESSEFOTOS (ZIP, 18,82 MiB)
PLAKAT (JPG, 61,94 MiB)
TRAILER (MP4, 245,84 MiB)

Die Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Bild, Text und Videomaterialien bedarf im Rahmen der Berichterstattung keiner weiteren Genehmigung. Der Rechtsinhaber (déjà-vu film, falls nicht gesondert angemerkt) ist zu benennen.