DEJA-VU FILM
KINOFILME FÜR KENNER
Hamburger Berg 7 · 20359 Hamburg
T (040) 63 66 55 44
dispo@dejavu-film.de
 
 
 
NEU AUF DVD/VoD

Viele unserer Titel gibt es jetzt auch als VoD bei:

 

REALEYZ

PANTAFLIX

AMAZON

 

 

 

 

AUSTERLITZ

Ein Film von Sergei Loznitsa

 

CAHIER AFRICAIN

Ein Film von Heidi Specogna

 

EUROPE, SHE LOVES

Ein Film von Jan Gassmann

 

CAFÈ WALDLUFT

Ein Film von Matthias Koßmehl

 

ABOVE AND BELOW

Ein Film von Nicolas Steiner

 

THE FORBIDDEN ROOM

Ein Film von Guy Maddin

und Evan Johnson

 

DIE GEWÄHLTEN

Ein Film von Nancy Brandt

 

 

 

AUS UNERFINDLICHEN GRÜNDEN

Ein Film von Gábor Reisz


 

 

In unserem SILVER CINE Shop 

finden Sie feinste DVDs!


8:30

Ein Film von Laura Nasmyth und Philip Leitner

VIEW TRAILER

BUNDESSTART: 2.8.2018

8:30

AT 2017 | 70 MIN | DIGITAL | OmU

FSK NR


EIN FILM VON LAURA NASMYTH UND PHILIP LEITNER

SYNOPSIS

Eine Gruppe von Handelsvertretern landet in einer mysteriösen Vorstadt.

Einer von ihnen befindet sich plötzllch in einer abstrusen Raum-/Zeitschleife. Immer wieder ist er an der selben Haltestelle.

Ein Film über Kapitalismus, urbane Missverständnisse, Google Street View und das Verschwimmen von Digitalität und Realität.

TERMINE 

16.08.2018-22.08.2018 Oberhausen/Kino im Walzenlager 

23.08.2018-29.08.2018 Oberhausen/Kino im Walzenlager 

01.08.2018-01.08.2018 Potsdam/Thalia

CAST UND CREW

Mit

Florian Nolden, Doris Hess, Stefan Ried, Patrick Topitschnig, Angelica Castello, Susanne Toth, Denis Karalic

 

Regie: Laura Nasmyth

Co-Regie: Philip Leitner

Drehbuch: Laura Nasmyth, Philip Leitner

Kamera: Mario Minichmayr

Ausstattung: Nina Salak, Katharina Haring

Kostüm: Carola Pizzini

Ton: Daniel Lercher, David Schweighart

Schnitt: Thomas Schneider, Laura Nasmyth

Sound Design: Bernhard Zorzi

Musik: David Schweighart

Produktionsleitung: Ioanes H. Sinderman

FESTIVALS UND AUSZEICHNUNGEN

LANÚS FESTIVAL INTERNACIONAL DE CINE, 2017
FEMUCIQ FESTIVAL MUNDIAL DE CINE INDEPENDIENTE DE QUITO, 2017
FESTIVAL CINE TALCA, 2017 *WINNER: BEST FEATURE FILM*
MONACO CHARITY FILM FESTIVAL, 2017
FICII - INCA IMPERIAL INTERNATIONAL FILM FESTIVAL, 2017
PORTOVIEJO FILM FESTIVAL, 2017 *WINNER: BEST EXPERIMENTAL FEATURE FILM*
EAST END FILM FESTIVAL 2017
INT'L INDEPENDENT PERMANENT MEMORIES FESTIVAL, 2017 *WINNER: BEST SURREAL*
NEW DIRECTORS NEW FILMS FESTIVAL, 2017
CIUDAD DE MÉXICO INT'L FILM FESTIVAL, 2017
FRAME BY SOUND FESTIVAL, 2017 *WINNER: BEST FEATURE FILM*
PANAMA CANAL INT'L FILM FESTIVAL, 2017 *WINNER: BEST EXPERIMENTAL FILM*
AGRAN FILM FESTIVAL, 2017
FIVE CONTINENTS INT'L FILM FESTIVAL, 2017 *RECOGNITION AWARD*
INDIECORK FESTIVAL, 2017
UNABHÄNGIGE FILMFEST OSNABRÜCK, 2017
SHORT LONG WORLD FESTIVAL, 2017
NORTH CAROLINA FILM AWARD, 2017
VANCOUVER ALTERNATIVE FILM FESTIVAL, 2017
SACRAMENTO UNDERGROUND FILM & ARTS FESTIVAL, 2017 *WINNER:BEST EXPERIMENTAL FEATURE FILM*
STEAM HOUSE ENTERTAINMENT INDEPENDENT FILM AWARDS, 2017
FESCISA - SAN ANTONIO INDEPENDENT FILM FESTIVAL, 2018
UNDEPENDENCE FILM FESTIVAL, 2018
WORKING TITLE FILM FESTIVAL, 2018

WEITERFÜHRENDE LINKS

Die Facebookseite des FIlms: hier.

DOWNLOADS

PRESSEHEFT (PDF, 1,58 MBytes)
PRESSEFOTOS (ZIP, 11,33 MBytes)
PLAKAT (JPG, 2,98 MBytes)
TRAILER (MP4, 356,06 MBytes)

Die Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Bild, Text und Videomaterialien bedarf im Rahmen der Berichterstattung keiner weiteren Genehmigung. Der Rechtsinhaber (déjà-vu film, falls nicht gesondert angemerkt) ist zu benennen.