DEJA-VU FILM
KINOFILME FÜR KENNER
Simon-von-Utrecht-Str.1 · 20359 Hamburg
T (040) 63 66 55 44
dispo@dejavu-film.de
 
 
 
NEU AUF DVD

SPRACHE:SEX

Ein Film von Saskia Walker und Ralf Hechelmann

 

 

LOVE HOTEL

Ein Film von Phil Cox Und Hikaru Toda

RÄUBERIN plakat link

 

BAD LUCK

Ein Film von Thomas Woschitz

 

 

ITALY - LOVE IT OR LEAVE IT

Ein Dokumentarfilm von Gustav Hofer und Luca Ragazzi

 

ITALY plakat link

 

 

TABLEAU NOIR

Eine Zwergschule in den Bergen

Ein Film von Yves Yersin

 

SHORT ORDER plakat link


In unserem SILVER CINE Shop 

finden Sie feinste DVDs!


AUS UNERFINDLICHEN GRÜNDEN

EIN FILM VON GÁBOR REISZ

VIEW TRAILER

BUNDESSTART: 29.10.2015

AUS UNERFINDLICHEN GRÜNDEN

HU 2014 | 89 MIN | DIGITAL

FSK NR

 

EIN FILM VON GÁBOR REISZ

SYNOPSIS

Aron hat studiert, ist arbeitslos und wird von seiner Freundin verlassen. Alle anderen haben ein Leben – was hat er? Eltern, die ihn herumkommandieren, Freunde zum Abhängen, Saisonjobs fürs Taschengeld. Als er dreißig wird und mit einem Ticket nach Lissabon in der Hand aufwacht, ändert sich einiges.

AUSZEICHNUNGEN

TORINO FILM FESTIVAL - Jury Preis, Publikumspreis, Bestes Drehbuch, People’s Choice Preis, Bester Langfilm
SOFIA FILM FESTIVAL – Beste Regie

PRESSESTIMMEN

„Eine echte Offenbarung.“- Cineuropa, Fabien Lemercier
„ …erinnert an Woody Allen.(...) Eine unkonventionelle, schräge Komödie.”- Variety, John Hopewell
„Erfrischend anders, als die ungarischen Produktionen der letzten Zeit.“- Cineuropa, Vladan Petkovic

TERMINE

29.10.2015-04.11.2015  Berlin/Ill Kino

29.10.2015-04.11.2015  Berlin/Kino Krokodil

20.11.2015-20.11.2015  Bremen/City 46

06.11.2015-11.11.2015  Dresden/Kino in der Fabrik

04.11.2015-07.11.2015  Freiburg/Kommunales Kino

29.10.2015-04.11.2015  Görlitz/Offkino Klappe die Zweite

26.11.2015-02.12.2015  Kiel/Kommunales Kino in der Pumpe

12.11.2015-18.11.2015  Konstanz/Zebra Kino

29.10.2015-04.11.2015  Magdeburg/Moritzhof

10.12.2015-23.12.2015  Mannheim/Cinema Quadrat

22.11.2015-22.11.2015  Offenbach/Hafen 2

29.10.2015-04.11.2015  Regensburg/Filmgalerie

08.11.2015-09.11.2015  Saarbrücken/Achteinhalb

15.11.2015-16.11.2015  Saarbrücken/Achteinhalb

05.11.2015-11.11.2015  Würzburg/Central

CAST UND CREW

Mit

 

Áron Ferenczik, Katalin Takács, Zsolt Kovács, Zalán Makranczi, Erika Kapronczai, Miklós Horváth, Bálint Győriványi, Roland Lukács, Tamás Owczarek, Kata Bach, Juli Jakab

 

Buch, Regie, Kamera: Gábor Reisz

Schnitt: Zsófia Tálas

Ton: Péter Benjámin Lukács

Ausstattung: Péter Klimó

Kostüm: Júlia Szlávik

Musik: Lóci Csorba, Gábor Reisz

Produzenten:  Júlia Berkes, Miklós Bosnyák

Co-Produzentin:  Viktória Petrányi

DOWNLOADS

PRESSEHEFT (PDF, 1,17 MBytes)
PRESSEFOTOS (ZIP, 11,58 MBytes)
PLAKAT (JPG, 4,25 MBytes)
TRAILER (MOV, 56,48 MBytes)

Die Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Bild, Text und Videomaterialien bedarf im Rahmen der Berichterstattung keiner weiteren Genehmigung. Der Rechtsinhaber (déjà-vu film) ist zu benennen.