DEJA-VU FILM
KINOFILME FÜR KENNER
Simon-von-Utrecht-Str.1 · 20359 Hamburg
T (040) 63 66 55 44
dispo@dejavu-film.de
 
 
 
NEU AUF DVD

CAFÈ WALDLUFT

Ein Film von Matthias Koßmehl

 

ABOVE AND BELOW

Ein Film von Nicolas Steiner

 

THE FORBIDDEN ROOM

Ein Film von Guy Maddin

und Evan Johnson

 

DIE GEWÄHLTEN

Ein Film von Nancy Brandt

 

 

 

AUS UNERFINDLICHEN GRÜNDEN

Ein Film von Gábor Reisz


 

 

SPRACHE:SEX

Ein Film von Saskia Walker und Ralf Hechelmann

 

 

 

 

 

 

 

In unserem SILVER CINE Shop 

finden Sie feinste DVDs!


THE WOUNDED ANGEL

Ein Film von Emir Baigazin

VIEW TRAILER

BUNDESSTART: 3.11.2016

THE WOUNDED ANGEL

KZ/DE/FR 2016 | 113 MIN | DIGITAL | OmU

FSK NR


EIN FILM VON EMIR BAIGAZIN

SYNOPSIS

Mitte der Neunzigerjahre in einem gottverlassenen kasachischen Dorf. Vier Heranwachsende suchen ihren Platz im Leben: Zharas leidet darunter, dass sein Vater, der im Gefängnis war, keinen Job findet. Um zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen, verdingt sich der Junge in einer Getreidehandlung. Balapan singt glockenklar das „Ave Maria“, wird aber von seinen Mitschülern provoziert, anstelle seiner Stimme lieber die Fäuste zu gebrauchen. Zhaba stromert durch die Ruinen des Dorfes und spürt Metallabfälle auf, die er verkaufen kann. Dabei trifft er auf drei heruntergekommene Gleichaltrige, die aus dem nahen Heim entflohen sind und in einem stillgelegten Stollen hausen. Aslan bereitet sich auf ein Medizinstudium vor. Doch nachdem er seine Freundin zur Abtreibung gedrängt hat, geht eine Wesensveränderung in ihm vor. 

FESTIVALS UND AUSZEICHNUNGEN

Berlinale 2016, Panorama

Fünf-Seen-Filmpreis 2016

Jeonju International Film Festival 2016 – Special Jury Prize

Art Film Fest - Best Director 

Eurasia IFF - FIPRESCI Award 

TERMINE 

03.11.2016-09.11.2016 Berlin/Kino Krokodil

02.11.2016-02.11.2016 Berlin/Soho House Berlin

14.11.2016-17.11.2016 Klagenfurt/Neues Volkskino Klagenfurt

18.11.2016-18.11.2016 Klagenfurt/Neues Volkskino Klagenfurt

03.11.2016-09.11.2016 Saarbrücken/Filmhaus

03.11.2016-09.11.2016 Seefeld/Kino Breitwand

CAST UND CREW

Nurlybek Saktaganov (Zharas)

Madiyar Arripbay (Balapan/Küken)

Madiyar Nazarov (Zhaba/Kröte)

Omar Adilov (Aslan)

Anzara Barlykova (Rosa)

Timur Aidarbekov (Klebstoffschnüffler)

Kanagat Taskaraev (Klebstoffschnüffler)

Rasul Vilyamov (Klebstoffschnüffler)


Regie, Buch:   Emir Baigazin 

Kamera:  Yves Capes

Schnitt:  Emir Baigazin

Sound Design:  Benjamin Hörbe

Ton:  Markus Krohm

Production Design: Sergey Kopylov

Kostüm: Kamilla Kurmanbekova

Maske:  Alevtina Pagina

Casting:  Damir Tanatov

Regieassistenz:  Anna Vilgelmi

Production Manager: Marlen Abishev

Ausführender Produzent: Beibit Muslimov

Produzenten:  Anna Vilgelmi, Beibit Muslimov

Co-Produzenten:  Jonas Katzenstein, Maximilian Leo, Thierry Lounas 

Co-Produktion:  Augenschein Filmproduktion, Capricci Films

Produktion: Kazakhfilm JCS

DOWNLOADS

PRESSEHEFT (PDF, 925,81 KBytes)
PRESSEFOTOS (ZIP, 19,75 MBytes)
PLAKAT (JPG, 4,24 MBytes)
TRAILER (MP4, 30,01 MBytes)

Die Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Bild, Text und Videomaterialien bedarf im Rahmen der Berichterstattung keiner weiteren Genehmigung. Der Rechtsinhaber (déjà-vu film) ist zu benennen.