DEJA-VU FILM
KINOFILME FÜR KENNER
Simon-von-Utrecht-Str.1 · 20359 Hamburg
T (040) 63 66 55 44
dispo@dejavu-film.de
 
 
 
NEU AUF DVD

EUROPE, SHE LOVES

Ein Film von Jan Gassmann

 

CAFÈ WALDLUFT

Ein Film von Matthias Koßmehl

 

ABOVE AND BELOW

Ein Film von Nicolas Steiner

 

THE FORBIDDEN ROOM

Ein Film von Guy Maddin

und Evan Johnson

 

DIE GEWÄHLTEN

Ein Film von Nancy Brandt

 

 

 

AUS UNERFINDLICHEN GRÜNDEN

Ein Film von Gábor Reisz


 

 

In unserem SILVER CINE Shop 

finden Sie feinste DVDs!


MITTAGSSONNE

Ein Film von Dalibor Matanić

VIEW TRAILER

BUNDESSTART: 30.06.2016

MITTAGSSONNE

HR/SL/RS 2015 | 119 MIN | DIGITAL | OmU

FSK NR


EIN FILM VON DALIBOR MATANIĆ

SYNOPSIS

Drei Jahrzehnte - eine Liebe. Vor dem Hintergrund eines weit zurückreichenden ethnischen Konflikts, erzählt MITTAGSSONNE von der Zerbrechlichkeit und der Intensität einer verbotenen Liebe. 

 

Der erste Teil spielt 1991: zwei junge Erwachsene müssen sich heimlich treffen, um ihre Liebesgeschichte leben zu können. Der Krieg ist gerade ausgebrochen: in diesem von Wahnsinn, Chaos und Angst regierten Umfeld erscheint die Liebe als verbotener Luxus. 
In der zweiten, 2001 angesiedelten Geschichte ist der Krieg bereits vorbei, doch scheint es für die Liebenden unmöglich zu sein, ihr Abenteuer in eine echte Liebesbeziehung zu verwandeln: die Wunden des Krieges sind noch zu frisch, um so leicht zu vernarben.  
Die dritte Geschichte spielt 2011; nun kann die Liebe endlich bestehen, unter der Voraussetzung, dass es den Liebenden gelingt, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Schmerz und Argwohn sind aus ihrem Leben noch nicht völlig verschwunden, und es ist schwierig, sich davon zu befreien, doch scheint es immerhin möglich zu sein.  

TERMINE 

30.06.2016-06.07.2016 Berlin/ACUD Kino 

30.06.2016-06.07.2016 Berlin/Kino Krokodil

14.07.2016-20.07.2016 Bremen/City 46 Kommunalkino

30.06.2016-30.06.2016 Hamburg/B-Movie

04.07.2016-05.07.2016 Leipzig/Cinémathèque Leipzig

08.07.2016-13.07.2016 Leipzig/Cinémathèque Leipzig

14.07.2016-15.07.2016 Leipzig/Cinémathèque Leipzig

28.07.2016-03.08.2016 München/Werkstattkino München

01.07.2016-01.07.2016 Offenbach/Hafen 2

01.07.2016-06.07.2016 Potsdam/Filmmuseum Potsdam

08.07.2016-13.07.2016 Potsdam/Filmmuseum Potsdam

15.07.2016-20.07.2016 Potsdam/Filmmuseum Potsdam

22.07.2016-27.07.2016 Potsdam/Filmmuseum Potsdam

29.07.2016-31.07.2016 Potsdam/Filmmuseum Potsdam

21.07.2016-27.07.2016 Saarbrücken/Filmhaus

21.07.2016-27.07.2016 Seefeld/Kino Breitwand

 

AUSZEICHNUNGEN

Jury Prize

Cannes Film Festival 2015, Cannes, France - program "Un Certain Regard"

 

Nomination – Official Selection

European Parliament LUX PRIZE 2015

 

Grand Golden Arena for Best Festival Film

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Golden Arena for Best Director

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

The Octavian Award - Croatian Society of Film Criticis

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Golden Arena for Best Actress (Tihana Lazovic)

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Golden Arena for Best Supporting Actress (Nives Ivankovic)

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Golden Arena for Best Supporting Actor (Dado Cosic)

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Golden Arena for Best Costume Design (Ana Savic Gecan)

Pula Film Festival 2015, Pula, Croatia

 

Sarajevo Film Festival 2015 - The Art Cinema Award (CICAE)

Sarajevo, Bosnia and Herzegovina

 

Award for the best photography

Festival of Slovenian Film 2015, Portoroz, Slovenia

 

Award for the best feature film of choice of cinema networks Slovenia

Festival of Slovenian Film 2015, Portoroz, Slovenia

 

Grand Prix

War On Screen 2015, Châlons-en-Champagne, France

 

Grand Prix

Festival of Film and Culture Arte Mare 2015, Bastia, Corsica, France

 

Best Picture Award, Best Actress Award and the FIPRESCI Critics Award

Film Festival Cottbus 2015, Cottbus, Germany

 

Best director and best cinematography award

Minsk IFF Listpad 2015, Minsk, Belarus

 

Prize for Best Artistic Contribution

Cairo International Film Festival 2015, Cairo, Egypt

 

Prix Alcoa award

Cinoche – Le Festival du film international de Baie-Comeau 2016, Baie-Comeau, Canada 

 

Grand Prix

International Film Festival and Forum of Human Rights 2016, Geneva, Switzerland 

 

Young Jury Award

A l’Est du Nouveau 2016, Rouen, France

 

Award for Best Actor

Mediterranean Film Festival of Tetouan 2016, Tetouan, Morocco

CAST UND CREW

Mit

 

TIHANA LAZOVIĆ, GORAN MARKOVIĆ, NIVES IVANKOVIĆ, DADO ĆOSIĆ, STIPE RADOJA, TRPIMIR JURKIĆ, MIRA BANJAC

 

BUCH UND REGIE: DALIBOR MATANIĆ

KAMERA: MARKO BRDAR

SCHNITT: TOMISLAV PAVLIC

MUSIK: ALEN SINKAUZ UND NENAD SINKAUZ

SOUND DESIGN: JULIJ ZORNIK 

AUSSTATTUNG MLADEN OŽBOLT

KOSTÜM: ANA SAVIĆ GECAN

MASKE: MOJCA GOROGRANC PETRUSHEVSKA, TALIJA IVANČIČ

TON: MLADEN PERVAN

REGIEASSISTENZ: DRAGAN JURIĆ

CO-PRODUZENTEN: PETRA VIDMAR, FRENK CELARC, NENAD DUKIĆ UND MIROSLAV MOGOROVIĆ 

PRODUZENTIN: ANKICA JURIĆ TILIĆ 

DOWNLOADS

PRESSEHEFT (PDF, 1,53 MBytes)
PRESSEFOTOS (ZIP, 28,44 MBytes)
PLAKAT (JPG, 1,36 MBytes)
TRAILER (MP4, 31,67 MBytes)

Die Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Bild, Text und Videomaterialien bedarf im Rahmen der Berichterstattung keiner weiteren Genehmigung. Der Rechtsinhaber (déjà-vu film) ist zu benennen.